Menu

Spargel-Stangenweissbrot mit Mozzarella

Zutaten:

500g grüner Spargel, 50g Schalotten, 2 Zehen frischer Knoblauch, 10-12 Cherrytomaten, 125g Mozzarella, 250g Stangenweissbrot, 2-3 EL Butter, Salz, Pfeffer, Zucker, 1TL Zitronensaft, 2-3 EL Balsamico-Essig

Zubereitung:

Stangen im unteren Drittel schälen. Dann in schräge Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauch abziehen, beides zu feinen Streifen und Scheiben verarbeiten. Tomaten waschen. Mozzarella abtropfen lassen, 3 cm groß würfeln. Brot in 12 dünne Scheiben schneiden und einseitig mit etwas Butter einstreichen. Danach direkt im vorgeheizten Ofen bei 210 ºC knusprig rösten.

Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen, Tomaten darin scharf anbraten und wieder herausnehmen. Spargel einfüllen, etwa 2 Minuten unter ständigem Wenden kräftig braten. Im Anschluss zu den Tomaten geben. Schalotten und Knoblauch bei verringerter Hitze unter Rühren farblos dünsten. Alles wieder in die Pfanne schütten und mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Zitronensaft würzen. In einer Schüssel mit Mozzarella und Essig sorgfältig vermischen und gleichmäßig auf die Brotscheiben verteilen, anrichten und möglichst heiß servieren.

Zurück